zurück

Bild

Axel Kramer

Bild

Axel Kramer

Titel:
Wildbienen - Mit kleinen Helfern unterwegs
Der Naturschützer Axel Kramer erklärt, was die schwarz-gelben Insekten alles leisten und wieso es so wichtig ist, sie zu schützen.
Referent: Axel Kramer
Datum: 15.09.2018
Beginn: 10:30 Uhr
Ort: Aula der Jacob-Lienau-Schule, Schulstraße 2, 23730 Neustadt
Achtung: Kinder ab 3 Jahre mit Begleitung
Beschreibung: Was wäre die Welt, was wären wir ohne Bienen?

Sicherlich würde der eine oder andere das leckere Honigbrot vermissen. Aber die Bienen machen nicht nur den Honig, sie leisten für die Natur viel mehr. Denn hätten wir nicht die Bienen, gerade die Wildbienen, dann gäbe es ganz viel nicht von dem, was wir essen.

Hätten wir nicht die Bienen als Bestäuber, würden wir kaum noch leckeres Obst essen können. Wie trostlos wäre unsere Umwelt, wenn es kaum noch Blumen gäbe?
Wo sind die Unterschiede zwischen einer Honigbiene und der Wildbiene, zu der auch die Hummel zählt?

Der Umweltschützer Axel Kramer ist Experte für Wildbienen, Vögel und Fledermäuse. Er wird den Mini-Kinderunistudierenden anschaulich das geheime Leben der Wildbienen nahebringen und zeigen, wie wir alle den Bienen helfen können. Und er wird erklären, warum die Mini-Kinderuni-Studierenden keine Angst haben müssen, gestochen zu werden.